Tel.: 05281 77356 / E-Mail: info@vs-makler.net

Existenzgründer

Durch Ihren Wunsch Ihre berufliche Tätigkeit als

Selbstständiger zu gestalten, benötigen Sie neben einem

guten tragfähigen Konzept eine existensichernde Vorsorge.

 

 

hier einige Vorsorgebeispiele:

 

 

  •  

Betriebshaftpflicht

Wird durch den Betrieb Ihres Unternehmens ein Personen - oder Sachschaden

an Dritte verursacht, greift die Betriebshaftpflicht.

Dieses gilt auch für Schäden, die Ihre Mitarbeiter verursachen. Ebenso durch

unvorhergesehene Ereignisse auf dem Betriebsgelände, wofür Sie die Gefahr

tragen. Unberechtigte Schadensforderungen weist die Betriebshaftpflicht-

versicherung notfalls gerichtlich zurück.

   
  •  

Private Krankenversicherung

Nutzen Sie als Privatpatient die vielen Vorteile der privaten Krankenversicherung,

damit Sie als Unternehmer immer die besten Leistungen für Ihre Gesundheit

erhalten. Durch individuelle Bausteine erhalten Sie Ihre maßgeschneiderte

Gesundheitsversorgung.

Manchmal ist es sinnvoll in der Gesetzlichen Krankenversicherung zu bleiben.

Sprechen Sie uns, wir beraten Sie gerne.

   
  •  

Berufsunfähigkeitsversicherung

Die Berufsunfähigkeitsversicherung sichert das wichtigste jeden Mensch ab. 

Die persönliche Arbeitskraft Durch schwere Krankheit, oder Unfall kann eine

unverhoffte Invalidität oder Berufsunfähigkeit eintreten, die den betroffenen in

finanzielle Nöte bringen kann.

Je früher diese abgeschlossen wird, umso günstiger sind die Beiträge.

   
  •  

Existenzschutzversicherung

Durch eine schwere Krankheit, Unfall, Pflegefall oder Verlust von

Grundfähigkeiten kann von heute auf morgen die finanzielle Existenz des

Unternehmers, oder seiner Familie auf dem Spiel stehen.  Diese Versicherung ist

eine Ergänzung oder Alternative zu einer Berufsunfähigkeitsversicherung, wenn

Vorerkrankungen oder hohes Eintrittsalter besteht.  

   
  •  

Unfallversicherung

Durch ein plötzlich eintretenden Unfall sind Sie körperlich stark eingeschränkt, oder

auf den Rollstuhl angewiesen. Als Unternehmer müssen Sie Ihren Verpflichtungen

nachkommen. Durch den Unfall sind Sie aber nicht mehr voll einsatzfähig.

Die Unfallversicherung zahlt Ihnen Invaliditätsleistungen oder eine

monatliche Rente.

   
  •  

Rentenversicherung

Als Selbständiger bekommen Sie keine gesetzliche Rente für ihren verdienten

Lebensabend. Durch gezielte Altersvorsorge z.B. einer Basisrente oder einer

klassischen Rentenversicherung sorgen Sie finanziell vor.

   
  •  

Risiko-Lebensversicherung

Investitionen in das Unternehmen fordern oftmals eine finanzielle

Risikoabsicherungen von den Banken. Bei Tod des Unternehmers fallen dann

z.T. hohe Zahlungsverpflichtungen an. Diese Belasten das Unternhemen oder die

eigene Familie. Maßgeschneiderte Vorsorge schützt hiervor.

   
  •  

Zur Sicherung Ihrer Gewerbetätigkeit sind individuelle

Versicherungslösungen notwendig.

z.B. Betriebsinhaltsversicherung, Maschinenversicherung, Elektronikversicherung,

oder KFZ-Versicherung etc.

 

 

weitere Versicherugnssparten finden Sie in dem Bereich Gewerbe

 

Gerne beraten wir Sie und erstellen Ihnen ein Angebot für Sachversicherungen oder

für Ihre Vorsorge.

 


Ihr Versicherungsmakler für Lügde - Bad Pyrmont und den Kreisen Lippe, Hameln-Bad Pyrmont, Höxter,

Holzminden, Schaumburg, Minden-Lübecke, Paderborn, Gütersloh, Bielefeld, Herford und Umgebung.